DST Fuhrpark

Diakoniestation

Zuhause gepflegt werden - Diakoniestation Martha-Maria Eckental-Heroldsberg

Zu Hause gepflegt werden

Krankheit und Pflegebedürftigkeit machen es notwendig, dass medizinisch geschultes Personal zu Ihnen nach Hause kommt und Sie dort versorgt.

Unsere ambulante Pflegestation ist für Sie da.

Medi 2 Kollegen Medi 2 Kollegen
DST Anke Müller DST Anke Müller
Medibox Medibox
DST 4 Kolleginnen mit KFZ DST 4 Kolleginnen mit KFZ
Medi richten Medi richten
Wochendispenser Wochendispenser
Unsere Leistungen im Überblick:
Häusliche Pflege

Häusliche Pflege übernimmt die Pflegekasse. Darunter versteht man alle Leistungen der Grundpflege, wie zum Beispiel das morgendliche Waschen und Anziehen.  Auch wenn sie nur einmal in der Woche Hilfe beim Baden oder Duschen benötigen, wir unterstützen sie.

Benötigen sie Hilfe, weil zum Beispiel Angehörige im Urlaub oder erkrankt sind, kann man Leistungen über die Verhinderungspflege mit der Kasse abrechnen. Ab Pflegegrad 1 rechnen wir direkt mit der Pflegekasse ab.

Ambulante Krankenpflege

Krankenpflege oder auch Behandlungspflege wird von ihren Ärztinnen und Ärzten verordnet, von unseren medizinischen Fachkräften durchgeführt und mit ihrer Krankenkasse abgerechnet.

Die Leistungen umfassen von der einfachen Medikamentengabe bis zur komplexen Wundversorgung alles, was medizinsch im ambulanten Bereich geleistet werden kann. 

24 Stunden Erreichbarkeit

Unsere Klienten erhalten die Nummer unseres Notrufhandys für alle Notfälle ausserhalb unserer Geschäftszeiten.

Beratung pflegender Angehöriger

Die gesetzlich vorgeschriebene Beratung pflegender Angehöriger führen wir gerne auch bei Ihnen Daheim. Sie vereinbaren einen Termin mit uns und können im Gespräch bei ihnen zu Hause Fragen stellen und wichtige Hinweise zur optimalen Versorgung erhalten. Darüber hinaus können sie sich selbstverständlich jederzeit bei Problemen telefonisch an uns wenden.

Pflegekostenberechnung

Wir analysieren mit ihnen den individuellen Leistungsbedarf. Darauf basierend erhalten sie eine detaillierte Angebotskalkulation. Gemeinsam ermitteln wir Wege der Finanzierung durch die Pflege- und Krankenkasse. In einem persönlichen Gespräch beraten wir sie mit hoher fachlicher Kompetenz.

Hauswirtschaftliche Versorgung

Die Mithilfe im Haushalt, wie Reinigen des unmittelbaren Lebensraums und Einkaufen tragen dazu bei, Ihnen eine selbstständige Lebensführung und den Verbleib in Ihren vier Wänden zu ermöglichen. Zusätzlich bietet ihnen das Seniorenzentrum den Service „Essen auf Rädern“

Soziale Betreuung

Karten spielen, Spaziergänge oder Zeit für ein Gespräch, hier können sie ab Pflegegrad 1 Beschäftigungsangebote in Anspruch nehmen. Die Pflegekasse übernimmt pro Monat 125€ als Entlastungsbetrag.

Kooperationspartner
  • Wir arbeiten mit allen Ärztinnen, Ärzten und Sozialdiensten zusammen und sind Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen.
  • Die Firmen naip und Rodday unterstützen uns bei der Versorgung von Wunden nach neuesten medizinischen Standards. 
  • Bei der Palliativversorgung arbeiten wir mit Palliativa zusammen.
  • Die Diakoniestation vermittelt den "Notrufknopf" des BRK, des ASB und der Malteser
Ambulante Pflege

Diakoniestation/ambulante Pflege

Sie benötigen vorübergehend Pflege zuhause, etwa nach einem langen Krankenhausaufenthalt?  

Ihre Mutter, Ihr Vater, Ihr Partner ist pflegebedürftig geworden, und Sie möchten sich zu Ihren Möglichkeiten beraten lassen?  

Sie suchen nach einer Schulung für pflegende Angehörige? 

Dann finden Sie in unserer Diakoniestation Martha-Maria vielleicht genau das Angebot, das Ihnen Entlastung und mehr Lebensfreude schenkt. 

Wir unterstützen Pflegebedürftige und Ihre Angehörigen seit vielen Jahren unter anderem mit 

  • häuslicher Krankenpflege 
  • Behandlungspflege und Nachsorge 
  • 24-Stunden-Erreichbarkeit 
  • Beratung und Schulungen pflegender Angehöriger 
  • hauswirtschaftlicher Versorgung, Nachbarschaftshilfe 
  • sozialer Betreuung 
  • Verhinderungspflege (d.h. Pflege/Betreuung zuhause während der mehrtägigen Abwesenheit der pflegenden Angehörigen). 

Hierbei arbeiten wir mit allen Ärztinnen, Ärzten und Sozialdiensten zusammen und sind Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen. 

Die Zufriedenheit und das Wohlbefinden der Menschen, die wir pflegen, sowie ihrer Angehörigen stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Ihre Bedürfnisse und persönlichen Wünsche sind unser Maßstab. 

Wer wir sind und für wen wir da sind 

Die Diakoniestation Martha-Maria ist Teil des Seniorenzentrums Martha-Maria. Wenn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich kranken oder pflegebedürftigen Menschen widmen, tun sie das sowohl nach aktuellen fachlichen Standards als auch mit liebevoller Zuwendung. Dabei unterstützen unsere Pflegefachkräfte die Tätigkeit Ihres Hausarztes durch alle Leistungen der Behandlungspflege. 

Wenn Pflegebedürftigkeit droht oder eintritt, kommen unsere Mitarbeitenden täglich, wenn erforderlich auch mehrmals, zu Ihnen nach Hause. Doch selbst, falls sie nur einmal pro Woche Hilfe bei der Körperpflege oder im Haushalt benötigen, können Sie sich an uns wenden. Ebenso unterstützen wir bei Ihrem Schriftverkehr. 

Zudem haben wir für Sie ein Notruftelefon eingerichtet, mit dem sie rund um die Uhr Hilfe außerhalb der vereinbarten Besuchstermine anfordern können. 

Dabei ist unser Leitsatz: Die Wahrnehmung jedes Menschen in seiner Individualität, die Vertretung seiner Interessen als verlässlicher Partner soll unser Handeln leiten. Wenn Sie Interesse an unserer ambulanten Pflege haben, vereinbaren Sie Ihren Termin, wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Wir stellen uns vor

Die Diakoniestation Martha-Maria ist Teil des Seniorenzentrums Martha-Maria Eckental. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diakoniestation betreuen kranke und/oder pflegebedürftige Menschen in allen Lebenslagen nach aktuellen fachlichen Standards.

Durch regelmäßige Fortbildungen unserer Pflegekräfte und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern  ermöglichen wir auch schwer Kranken ein Leben zuhause. Wir begleiten Menschen auf ihrem letzten Lebensweg. Hierbei arbeiten wir mit einem externen Palliativteam eng zusammen.

Betroffene und ihre Angehörigen finden in uns einen kompetenten Partner, der ihnen in ihrer individuellen Lebenssituation beiseite steht.

 

Unterstützung gesucht

Unterstützen Sie unsere gemeinnützigen Projekte. Projekte kennenlernen

Die aufgerufene Seite kann in Ihrem Browser ### BROWSER ### leider nicht geöffnet werden

Leider wird die ### URL ### im ### BROWSER ### nicht ordungsgemäß angezeigt, sodass es zu Funktions- und Darstellungsfehlern kommt. Bitte öffnen Sie deswegen die Webseite in einem der folgenden Browsern: